Miley Cyrus performt halbnackt mit Stripperin

Miley gone wild

"Hannah Montana"-Star Miley Cyrus, 20, befindet sich noch immer auf dem Selbstfindungstrip. Die Sängerin trat in Los Angeles bei einem Weihnachtskonzert ihres Kollegen Borgore, 25, auf und schockierte spärlich bekleidet mit heraushängenden Brüsten.

Der Kinderstar trug eine hautenge, hochgeschnittene Lederhose, die sie mit pinken Leoparden-Overknees kombinierte. Dazu hatte sie obenherum ein viel zu enges Oberteil, das tiefe Einblicke gewährte. Passend zu ihrem Outfit wurde Miley auf der Bühne von einer Stripperin unterstützt.

Diese ging noch einen Schritt weiter und trug während ihrem Poledance lediglich einen Stringtanga. Miley strippte zwar nicht, aber sie ließ ebenfalls nichts anbrennen: Fast knutschte die frisch mit Schauspieler Liam Hemsworth, 23, verlobte mit einem Bühnentänzer rum, als sie ihn wild antanzte.

Wenn da mal nicht besinnliche Weihnachten vor der Tür stehen!