Sind Madonna und Alex ein Paar?

Sie hat schon einen Neuen

Angeblich sind Madonna und Alex Rodriguez nun doch ein Paar. Kaum ist die Scheidung der Queen of Pop offiziell geworden, häufen sich die Gerüchte ihre Affäre mit dem Baseball-Star.

Die amerkanische Zeitung "US Weekly" berichtete gestern, dass Madonna und der New York-Yankee definitiv ein Paar sind - bereits im Juli wurde den beiden eine heftige Affäre unterstellt.

Trotzdem soll der Sportler nicht der Trennungsgrund für die Scheidung von Guy Ritchie sein, ihre Ehe ist schon viel früher gescheitert. Bereits seit einem Jahr dachten beide über ihre endgültige Trennung nach. 

Anders sieht es dagegen bei Alex Rodriguez aus, auch er wurde vor zwei Monaten von seiner Frau Cynthia geschieden. Sie behauptete nach der Trennung: "Ich glaube, er hatte eine Affäre mit Madonna." 

Rodriguez und Madonna haben sich auf einem Charity-Event in New York kennen gelernt. Seitdem wurde der 32-Jährige mehrfach vor Madonnas Appartment am Central Park gesehen.