'DSDS'-Sieger Luca Hänni versucht sich als RTL-2-Moderator

Der Mädchenschwarm präsentiert 'Bravo The Hits 2012 - Die Show'

Luca Hänni wird jetzt Moderator Mädchenschwarm Luca Hänni Luca Hänni beim Oktoberfest Luca Hänni beim Oktoberfest

Womanizer Luca Hänni, 18, ist demnächst auch als Moderator zu sehen! Der Sänger, der in diesem Jahr als Gewinner aus "Deutschland sucht den Superstar" hervorging, will nun auch sein Moderationstalent unter Beweis stellen. Den Schweizer Bubi können seine Fans bald bei RTL 2 sehen: Kürzlich zeichnete er die Sendung "Bravo The Hits 2012 - Die Show!" auf, die am Samstag, 15. Dezember, ausgestrahlt wird. 

Ab 18:05 Uhr blickt er dann auf die Highlights des Musikjahres zurück. Das war allerdings nicht so einfach, wie Luca sich das vorgestellt hatte:

"Es war eine schwierige Aufgabe", gibt der 18-Jährige gegenüber "schweizer-illustrierte.ch" zu. Und ergänzt: "Ich hatte während einer Woche gefühlte 300 Moderationskarten zu Hause, die ich praktisch auswendig lernen musste."

Uns kommen die Tränen ...

Unterstützung erhielt er von der Bloggerin Daaruum, mit der er gut zusammengearbeitet habe. "Es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht, wir haben gut harmoniert", findet Hänni, der sich die Show genau ansehen wird. "Dann kann ich auf Fehler achten und schauen, was ich noch verbessern kann."

Angst, dass er nun seine Musikkarriere an den Nagel hängen könnte, müssen seine Fans aber nicht haben. Denn wie Hänni kürzlich verriet, ist das neue Album schon fast fertig. Für dieses verzichtete er allerdings diesmal auf die Zusammenarbeit mit "DSDS"-Juror Dieter Bohlen:

"Er hat mir einen tollen Start ermöglicht, aber nun ist es Zeit für etwas Neues", erklärte er im Gespräch mit 'Blick'. "Ich will bewusst mit jemand anderem Musik machen."