Florian David Fitz hat eine Stalkerin

Eine Frau verfolgt den 'Doctor`s Diary"-Star

Das Berühmtsein hat auch seine Schattenseiten. Mit einer davon muss sich derzeit Schauspieler Florian David Fitz herumschlagen. Denn der 38-Jährige hat eine Stalkerin. 

Gegenüber dem Magazin "Neon" gestand der Frauenschwarm, einen ganz besonders hartnäckigen Fan zu haben, der ihm schon mehrere Male aufgelauert hat.

Zweimal bereits hat die Frau den Darsteller vor seiner Wohnung abgefangen. Auch sein Management soll sie schon kontaktiert haben - mit der Behauptung, sie sei von ihm schwanger.

Doch damit nicht genug: Auf einer Filmpremiere schenkte die sichtlich verwirrte Frau ihrem Schwarm einen Milchzahn ihres Sohnes. Florian reagierte völlig entsetzt: "Scheiße, was macht die denn hier?"

Die PR-Agentur des Schauspielers erklärt hierzu: "Es gab deutlich über das Normale hinausgehende Versuche, Kontakt mit Fitz aufzunehmen."

Fitz, der mit der RTL-Serie "Doctor's Diary" bekannt wurde, feiert am 20. Dezember mit "Jesus liebt mich" sein Regiedebüt.