Charlie Sheen – 'Lindsay hat sich nicht für Geld bedankt'

Die Schauspielerin hat nichts mehr von sich hören lassen

Charlie Sheen, 47, half vor kurzer Zeit Lindsay Lohan, 26, aus der Steuerschuldenpatsche. Doch die Schauspielerin denkt gar nicht daran, sich deswegen bei dem “Anger Management“-Star zu bedanken.

Charlie Sheen kann auch anders. Weil seine Schauspieler-Kollegin Lindsay Lohan Steuerschulden im Höhe von 233.904 Dollar (knapp 180.500 Euro) hat, zückte der Schauspieler sein Scheckbuch und schenkte ihr 100.000 Dollar (knapp 77.200 Euro), um den ersten Teil zu tilgen. Eine großzügige Geste des sonst für seine Skandale berühmten 47-jährigen.

Doch Lindsay weiß diesen edlen Zug nicht zu schätzen. Sie hat sich nicht einmal dafür bedankt, wie Charlie nun in einer TV-Show witzelte, angesprochen auf seine Hilfsbereitschaft:

“Ich warte immer noch auf eine Sms. ‘Danke' oder irgendwas. Irgendwas!“, spaßt er.

“Vielleicht ist sie einfach sprachlos“, witzelt der Moderator und Sheen antwortet sofort: “Und fingerlos“ und lacht.

Seiner Meinung nach braucht die “Liz & Dick“-Darstellerin einfach ein bisschen Zeit um ihr Leben zu ordnen. Sein Rat: Sie soll das Ganze mit Humor nehmen.

Und wie das geht, hat er ihr jetzt vorgemacht. Seht hier das Video: