Nicht männlich? Matthias Schweighöfer als Nikolaus ohne Bart

Der 'What a Man'-Star ist schon im Weihnachts-Fieber

Senkrechtstarter Matthias Schweighöfer macht derzeit mit seinem Film "What a Man" in Hollywood Karriere - und sogar die "New York Times" jubelt. Doch mit seiner eigenen Männlichkeit scheint der 31-Jährige nicht ganz so zufrieden zu sein ...

So nimmt der deutsche Schauspiel-Star in einem Facebook-Posting seine mangelnde Gesichtsbehaarung auf die Schippe. Ein Foto von "Madame Tussauds Berlin", auf dem der Blondschopf ausgerechnet als Weihnachtsmann verkleidet posiert, kommentiert er mit:

"Ho Ho Ho!!! Mehr Bartwuchs wär schon super ... für nen Nikolaus ..."

In der Tat: Den typischen Santa Claus mit langem weißen Bart gibt Matthias nicht gerade ab. Seinen Fans gefällt der Schnappschuss trotzdem: Bislang haben fast 12.000 Facebook-Fans das geteilte Bild geliked!

Ein User schreibt dazu: "So nen Weihnachtsmann hätte ich auch gern", während es eine anderer Schweighöfer-Anhängerin auf den Punkt bringt: "Wozu Bartwuchs, wenn man so toll aussieht, dann müssen sich die Kinder wenigstens nicht mehr gruseln ..."

Eben!