Britney Spears ist die Musikerin mit dem höchsten Einkommen

Das Pop-Sternchen hat Lady Gaga vom Thron gestoßen

Wow das ist eine Überraschung: Pop-Sternchen Britney Spears, 31, ist die Musikerin mit dem höchsten Einkommen des Jahres. Aber stellt sich die Frage woher kommen die ganzen Einnahmen?

Obwohl die Sängerin 2012 weder ein Album veröffentlichte noch auf Tour ging, scheffelte sie laut dem Wirtschaftsmagazin "Forbes" satte 58 Millionen US-Dollar (ca. 44 Millionen Euro).

Der größte Teil der Einnahmen machte die 31-Jährige mit ihrer "Femme Fatale"-Tour, die aber bereits im Dezember 2011 beendet wurde. Dazu kam noch das dazugehörige Album, ihr Parfüm und einige Werbedeals.

Somit musste ihre Vorgängerin Lady Gaga, 26, für die Blondine Platz machen. Diese schaffte es dieses Jahr mit 52 Millionen Dollar ( ca. 39 Millionen Euro) nur noch auf Platz vier.

Platz zwei konnte sich derweil Taylor Swift, 23, sichern, die 57 Millionen Dollar (ca. 43 Millionen Euro) schwerer wurde, gefolgt von Rihanna, 24, mit 53 Millionen Dollar (ca. 40 Millionen Euro).

Zusammengestellt wurde die Rangliste unter Berücksichtigung von Plattendeals, Touren, Werbe-Deals und Merchandise-Verkäufen im Zeitraum von Mai 2011 bis Mai 2012.