Heidi Klums ungewöhnliche Reisebegleitung

Das Geheimnis um ihre Vase

Immer dabei: Heidi Klums neueste Errungenschaft: eine riesige Vase. Doch was hat es damit auf sich? Ordnungsgemäß: Die Vase ist im Flieger angeschnallt Der ungewöhnliche Reisebegleiter weicht nicht von Heidis Seite

Heidi Klum ist momentan auf großer "Germany's next Topmodel"-Reise. Die 39-Jährige hat allerdings nicht nur ihre Models bei sich. Ein ganz spezielles Accessoire weicht dabei nicht von ihrer Seite: eine riesige Vase.

Was hat es mit diesem "Kunstwerk" auf sich? Heidi postete zuletzt immer Fotos neben der liebevoll in Kunststoff eingepackten Reisebegleitung:

"Jetzt fliege ich von München in die nächste Stadt um ein Mädchen für GNTM zu überraschen. Ach ja ......und das neben mir ist eine neue Blumenvase", schrieb sie.

Und unter das folgende Bild postete Heidi:

"….und die schoene Topmodelreise geht weiter.....mit neuer Blumenvase"

Nun lüftete die Model-Mama das Geheimnis oder vielmehr die Verpackung. Und hervor kam eine riesige Vase mit aufgeklebten Kunststofftieren.

"Hier ist meine neue Vase die mit mir um die ganze Welt reist", schreibt das Model dazu.

Die Kommentare ihrer Facebook-Fans sprechen für sich: Von Begeisterung bis Unverständnis ist alles dabei. Immerhin gibt es leichteres Handgepäck. 

Doch was hat es mit dem Blumenpott auf sich? Diese Rätsel löst Heidi hoffentlich auch demnächst ...

Themen