Angelina Jolie - Vor der Hochzeit zum Beauty-Doc?

Sie will eine Generalüberholung

Sie gehört zu den wohl schönsten Frauen der Welt, dennoch scheint Angelina Jolie, 37, einiges an ihrem Körper zu bemängeln zu haben. Vor der Hochzeit mit Brad, 49, soll sie sich daher erst mal unters Messer legen wollen. 

Wie ein Insider verriet, soll sich die Schauspielerin "alt und müde" vorkommen. "Ihre Stirnfalten, ihre Wangen und angeblichen Fettpölsterchen, die sie an ihrem Bauch, Po und Beinen entdeckt haben will, machen sie wahnsinnig", führte er vor.

Deshalb soll es jetzt, bevor sie zum Altar schreitet, eine Genearlüberholung für ihren Körper geben:

"Sie ist versessen darauf, all das noch vor dem großen Tag richten zu lassen. Sie hat sich mit Schönheitschirurgen in Europa in Verbindung gesetzt und sich nach verschiedenen Laserbehandlungen erkundigt. Außerdem will sie sich am Hintern, an den Oberschenkeln und am Bauch Fett absaugen lassen."