Herbert Grönemeyer plant letztes Konzert

Er will noch nicht in Rente gehen

Sänger und Schauspieler Herbert Grönemeyer ist auch mit 56 Jahren noch ein lebensbejahender Enthusiast und fühlt sich noch immer pudelwohl auf der Bühne. In der "Für Sie" erzählte der gebürtige Göttinger, wie sein letzter Aufritt vor dem Renten-Alter aussehen soll:

"Ich will mein letztes Konzert mit 89 auf einer kleinen Bühne am Strand für 50 Zuschauer geben", sagte der Sänger über seine Zukunftsplanung.

Grönemeyer versuchte sich in diesem Jahr an einem neuen Projekt: Zum ersten mal in seiner langjährigen Karriere nahm er ein engllischsprachiges Album auf. Für "I Walk" nahm er auch seinen Song "Mensch" mit dem irischen U2-Frontmann Bono auf.