Heidi Klum hat ihren Vertrag bei ProSieben verlängert

'Ich freue mich auf weitere gemeinsame Topmodel-Jahre mit ProSieben'

Alle Fans der Model-Show "Germany's next Topmodel" können sich freuen: Heidi Klum, 39, hat ihren Vertrag beim Sender ProSieben verlängert und wird somit auch in den kommenden Jahren nach dem Topmodel gesucht.

Der Model-Mama ist die Model-Castingshow in den laufenden Jahren sehr ans Herz gewachsen, und so teilte die 39-Jährige mit:

 "Keiner hat vor sieben Jahren mit einem solchen Mega-Erfolg gerechnet. Ich freue mich auf weitere gemeinsame Topmodel-Jahre mit ProSieben."

Auch ProSieben-Geschäftsführer Wolfgang Link befürwortet die weitere Zusammenarbeit und verrät:

"Heidi Klum und ProSieben - das passt einfach: Heidi Klum ist das einzige Super-Model, das im deutschen Fernsehen nachhaltig erfolgreich ist. Und ProSieben ist der Sender, der mit einem Model-Format immer wieder die Zuschauer begeistert. Wir freuen uns auf weitere Staffeln 'Germany's next Topmodel - by Heidi Klum'."

Seit 2006 ist die Ex von Seal mit der Castingshow auf Sendung. Zurzeit laufen die Dreharbeiten für die achte Staffel, von Deutschland ging es nun für die Kandidatinnen nach Dubai.

Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn im Frühjahr die Suche nach dem neuen "GNTM" startet.

Themen