Chris Brown & Karrueche Tran doch wieder zusammen?

Rihanna soll wieder Single sein...

So langsam kann man die Beziehung um Chris Brown, seine eigentliche Ex-Freundin Karrueche Tran, 24, und seine On-Off-Beziehung zu Rihanna nun wirklich nicht mehr ernst nehmen. Ist er nun mit RiRi zusammen, oder nicht? Offensichtlich nicht, denn Trans beste Freundin, Christina Milian, 31, berichtete gegenüber amerikanischer Medien, dass Karrueche und Chris nie auseinander waren.

Der 23-Jährige sorgte bereits für Verwirrung, als er, während er eigentlich noch mit Karrueche zusammen war, zu seinen Gefühlen für Rihanna stand. Sofort war es zwischen ihm und Tran aus, das berichteten zumindest die Medien, denn sie fühlte sich verraten.

Dann waren da noch die Fotos, die sowohl Rihanna, als auch Chris auf Twitter posteten und die nicht viel Freiraum für Spekulationen ließen. Kurzum, es wäre idiotisch gewesen, zu sagen, dass die beiden nichts am Laufen hätten. Sogar von einem Baby und einer gemeinsamen Silvesterfeier war die Rede, und jetzt ist es vorbei? Für die Ladung an Love, die Brown und Riri an den Tag legten, ganz schön merkwürdig...

Milian verriet in einer TV-Talkshow, dass Karrueche, soweit sie weiß, immer noch Chris' Freundin sei. "Ich sehe alles, was die Medien machen, aber ich kümmere mich nicht so sehr um die Details. Ich denke, jeder hat sein eigenes Leben und muss entscheiden, wie er damit umgeht.", so die Sängerin weiter. 

Derweil soll Rihanna offiziell Single sein. Könnte das eventuell damit zusammenhängen, dass Brown letzte Woche in Dubai beim Dinner mit Karrueche gesehen wurde?

Es bleibt also weiterhin spannend, was das Dreiecksgespann betrifft. Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden!