Blake Lively und Ryan Reynolds - Hochzeits-Details bekannt

Es gab ein üppiges Nachtischbuffet

Zwar waren Blake Lively, 25, und Ryan Reynolds, 36, das einzige Promi-Paar, welches es schaffte, sich heimlich das Ja-Wort zu geben, doch auf alle Details müssen wir dann doch nicht verzichten - dank der Zeitschrift “Martha Stewart Weddings“.

In der Ausgabe findet man zwar kein Bild des Brautpaares, doch alle Angaben über Blakes Hochzeitsstrauß, das Kleid - und natürlich durfte auch die Torte nicht fehlen.

Ihr Brautstrauß bestand unter anderem aus pinkem Jasmin, Rosmarinheide, Silberblatt und Hortensien. Dazu waren teilweise die Blütenblätter mit zartem rosa-goldenem Glitter bestäubt, die die Farbe wie die Stickerei an Blakes Couture-Kleid von "Marchesa" aufgriffen.

Die Hochzeitstorte bestand hauptsächlich aus Vanille und Sauerrahm mit einer Pfirsisch-Aprikosen-Füllung und einer Buttercreme aus Earl Grey-Schokolade. Mmmmhhhh, lecker!

Und auch der Rest des überaus üppigen Nachtischbuffets konnte sich sehen lassen. So durften sich die Gäste Blaubeer-Käse-Törtchen schmecken lassen, sowie Kaffee-Sahne-Pralinen, kleine Zitronen-Törtchen mit Baiser-Topping, verschiedene Fruchtpasteten und Mini-Erdbeertörtchen.

Und auch beim Hochzeitskleid kam für das “Gossip Girl“ nur das Beste vom Besten ins Haus. Sie trug ein Seidentüll-Kleid, welches vom Design an Wölkchen erinnerte. Der obere Teil der Robe war eng anliegend mit Kristallen an den Schultern und einer rosa-goldfarbenen Stickerei. Die Eheringe für das Paar schmiedete Juwelier Lorraine Schwartz.

Alles in allem scheint die Hochzeit ein gelunges Fest gewesen zu sein. Wir hoffen, bald auch Bilder von dem Paar zu sehen!