Gerard Butler spricht über Freundin und Nachwuchs

Er möchte sesshaft werden

Seit kurzem ist Gerard Butler, 43, mit dem Model Madalina Ghenea, 25, liiert. Eigentlich hält es der Schaupieler nie wirklich lange mit einer Frau aus ... Doch dieses Mal soll es anders sein.

Gerard plant nämlich endlich sesshaft zu werden. Nach zahlreichen Affären und Abstürzen wäre das eine positive Wendung im Leben des Hollywoodstars.

Der neueste Film des Schauspielers hat ihn anscheinend etwas verändert. Denn in dem Streifen "Kiss The Coach" spielt er den Trainer einer Kinder-Fußballmannschaft. Das weckte in Butler wohl väterliche Gefühle.

In der britischen Talkshow "Lorraine" plauderte er ungewohnt offen über seine Beziehung: "Ich habe eine Freundin und sie ist toll und ich möchte auf jeden Fall eines Tages sesshaft werden. Vor allem nachdem ich so einen Film gemacht habe – man spielt einen Vater und verbringt Zeit mit Kindern, was fantastisch war. Und ich meine wirklich fantastisch! Bis an einen Punkt, an dem man sagt: Ich will ein Kind. Ich will ein Kind, das genauso ist wie du."

Sollte der Womanizer also tatsächlich schon soweit sein, Papa zu werden? Zu wünschen wäre es dem 43-Jährigen auf jeden Fall.