Ashton Kutcher & Demi Moore offiziell geschieden!

Der 'TAAHM'-Darsteller reichte die Scheidungspapiere ein

Demi Moore, 50, und Ashton Kutcher sind nun schon seit fast einem Jahr getrennt und trotzdem waren sie bislang nicht geschieden. Heute, 21.12. reichte der 34-Jährige nach fast sieben Jahren Ehe die Scheidungspapiere in Los Angeles ein, wie amerikanische Medien berichten.

Offensichtlich liegt dem "Two And A Half Men"-Darsteller sehr viel an seiner Ex, denn er bestehe nicht auf Unterhalt, den Demi mit ihrem Vermögen locker zahlen könnte. Das könnte jedoch auch daran liegen, dass der Schauspieler inzwischen selbst zu Hollywoods Elite zählt. Immerhin ist er der bestbezahlteste TV-Schauspieler in den USA.

Die Scheidung dürfte wohl auch Kutchers neue Freundin Mila Kunis freuen, schließlich ist der Schönling endlich "frei" für sie. Da bei dem Pärchen schon von Nachwuchs die Rede war, dürfte eine Hochzeit nun auch nicht sonderlich fernliegen.

Demi und Ashton trennten sich, weil der Schauspieler einen One-Night-Stand mit einer anderen Frau hatte. Die "LOL"-Darstellerin hatte lange Zeit nach der Trennung immer noch mit ihren Gefühlen zu kämpfen.