Victoria Beckham -'In mir steckt immer noch viel Posh-Spice'

Oder: Das Geheimnis, warum sie nie lacht

Als Spice Girl wurde sie berühmt. Heutzutage ist Victoria Beckham, 38, eine gefragte Mode-Designerin, vierfache Mutter und die Frau an David Beckhams Seite. Trotzdem, so enthüllte sie jetzt in einem Interview, steckt immer noch eine Menge 'Posh Spice' in ihr.

In der letzten Woche gab es ein großes Zusammentreffen mit dem Rest der Spice Girls-Truppe anlässlich der Premiere des Musicals "Viva Forever". 

Während eines Interviews für eine kommende Dokumentaion über die erfolgreichste Girlband aller Zeiten wurde Vic dazu befragt, wie es sei, ewig als "Posh Spice" gebrandmarkt zu sein.

Ihre Antwort: "Ich wurde Posh genannt, weil ich schöne Restaurants und schöne Klamotten mochte. Das war mein Charakter. Ich habe nicht gelacht. Sogar nicht an jenen Tagen."

Sie fügte hinzu: "Da war dieses sehr starke Image. Und ich bin einfach diese Person. Auch jetzt noch. Manchmal mache ich mich ausgehfertig, schaue in den spiegel und denke: 'Oh mein Gott, ich habe mich in diese Person verwandelt."

Zurückblickend auf die Vergangenheit mit ihren Mädels scherzt sie: "Wir hatten eine Menge Spaß. Sogar ich!"