Jack Klugman – Der 'Quincy'-Darsteller ist tot!

Der 'Emmy Award'-Gewinner verstirbt mit 90

Jack Klugman, bekannt für seine Rolle als "Dr. R. Quincy" aus der gleichnamigen Serie "Quincy", ist gestern, 24.12., mit 90 Jahren verstorben. Laut amerikanischer Medien war er am Weihnachtsabend zusammen mit seiner Familie, als es geschah. Seine Frau Peggy, Söhne Adam und David und seine Stiefsöhne Randy Wilson und Phil Crosby Jr. trauern um den Schauspieler.

"Er ist sehr schnell und friedlich von uns gegangen. In der einen Minute war er noch da und dann nicht mehr.", so sein Sohn Adam. Er berichtet, dass sein Vater nicht mehr gehen konnte und deshalb die meiste Zeit im Bett verbrachte.

Klugman war einer der ganz großen Schauspieler, doch 1997 verkündete er, dass seine Karriere vorbei sei.

Der Schauspieler ist unter anderem bekannt für seine Darstellungen in "The Odd Couple: Togehter again" und "In 80 Tagen um die Welt".

Themen