Chris Brown & Rihanna an Weihnachten beim Basketball

Auch die Feiertage verbrachte das On/Off-Paar gemeinsam

Rihanna und Chris Brown zusammen beim Basketball am zweiten Weihnachtstag Mal ganz eng aneinander geschmiegt, wie hier... ...mal kann sie die Blicke nicht von ihm lassen ...und auch Chris starrte Riri unentwegt an Er regt sich über das Spielergebnis auf und sie staunt: typisch Mann und Frau...

Gestern, 25. Dezember, saßen zwei ganz besondere Turteltauben in der ersten Reihe beim Basketballspiel der "Los Angeles Lakers" gegen die "New York Knicks". Rihanna, 24, und Chris Brown, 23, ließen es sich nicht nehmen, gemeinsam ein Match anzuschauen - und das noch während der Weihnachtszeit. Sind sie nun offiziell ein Paar?

"Sie lachten und redeten die ganze Zeit miteinander. Sie sahen sehr glücklich zusammen aus", so ein Insider gegenüber amerikanischen Medien. Dabei outete sich RiRi erst kürzlich als Single, auch wenn die beiden bereits zuvor ziemlich viel zusammen ausgingen - und das in Form von Bildern, die sie auf Twitter posteten, bewiesen.

Auch Browns Ex Karrueche Tran soll noch nicht ganz aus seinem Leben verschwunden sein. Besonders Trans Freundin Christina Milian beharrt darauf, dass die beiden noch ein Paar sind, wie OK! berichtete.

Trotzdem zeigen diese Bilder deutlich, wie gut sich Rihanna und Chris Brown verstehen. So richtig glauben, dass die beiden wirklich nur noch Freunde sind, können wir bei dem Anblick nicht. Für ein ordentliches Statement wäre es nun wohl allerhöchste Zeit!