Patrick Dempsey möchte eine Coffee-Shop-Kette aufkaufen

Damit wären 500 Arbeitsplätze gesichert

Nun will auch Patrick Dempsey, 46, vor Jahresende eine gute Tat vollbringen: Der Schauspieler plant, eine Kaffee-Haus-Kette aufzukaufen und somit mehr als 500 Arbeitsplätze zu retten.

Der "Grey's Anatomy"-Star bestätigte, dass er versucht "Tully's"-Coffee zu kaufen. Dass in Seattle ansässige Unternehmen hatte im Oktober seinen Konkurs angemeldet. Das Kaffee-Haus konnte sich gegen die Konkurrenz nicht mehr durchsetzen.

Dempsey hat eine starke TV-Bindung zur Stadt. immerhin spielt er schon jahrelang den "Dr. Derek Shepherd" in "Grey's Anatomy", dass am fiktiven Seattle Grace Hospital gedreht wird.

"Ich habe die Möglichkeit, hunderte von Arbeitsplätzen zu retten. Ich habe immer diese Stadt geliebt, und mit dem Kauf von 'Tully' werde ich mehr Zeit in Seattle verbringen. Es sieht so aus, als könnte diese Stadt mein neues zu Hause werden."

Am 3. Januar ist eine Versteigerung geplant, bei der der Hollywood-Star das Unternehmen erwerben kann.

3, 2, 1 - seins?