Kate Winslet - Flug ins All als Hochzeitsgeschenk

Ihr Ehemann Ned RocknRoll schenkte ihr den Flug

Für Schauspielerin Kate Winslet, 37, geht's hoch hinaus. Nicht nur, dass sie heimlich geheiratet hat. Von ihrem frischangetrauten Ehemann Ned RocknRoll, 34, gab es als Geschenk einen Trip ins All.

So berichtet die Zeitung "The Sun", dass RocknRoll für seinen Onkel Richard Branson arbeitet. Und dessen Firma "Virgin Galactic" plant, im nächsten Jahr Touristen-Flüge ins Weltall anzubieten.

Was für ein Glück für die "Titanic"-Darstellerin, immerhin kostet so ein Flug schlappe 150.000 Euro, den sie aber gemeinsam mit ihrem Liebsten umsonst antreten darf.

Schon in der Vergangenheit hatte sich der Hollywood-Star eine Reise in den Kosmos gewünscht. Richard Branson höchspersönlich verriet: "Kate will ins All. Ich bin mir nicht sicher, ob sie nur einen Hinflug zum Mars will, aber sie will ins All."

Dies wird ein Trip, den die 37-Jährige sicherlich nie vergessen wird!