Schwimm-Profi Michael Phelps ist wieder Single

Der Olympia-Sieger trennte sich von seiner Model Freundin Megan Rossee

Gewinner von 22 Olympia-Medaillen und Schwimm-Ass Michael Phelps ist wieder zu haben! Der Sportler und seine Ex Megan Rosse trennten sich So verliebt sahen die beiden noch zu Beginn ihrer Beziehung aus, vor neun Monaten

Der Schwimm-Profi, und Gewinner von 22 Olympia-Medaillen, Michael Phelps ist offiziell wieder zu haben! Laut amerikanischer Medien trennte sich der 27-Jährige aus einem ganz banalen Grund von seiner Model-Freundin Megan Rossee, 25. Angeblich habe er gefühlt, dass die Beziehung zu nichts mehr führe.

Die beiden fingen an sich dieses Jahr nach den Olympischen Spielen in London zu daten. Die Beziehung hielt nun gerade einmal neun Monate, keine gute Bilanz für Phelps, der bekannt dafür ist, sich gerne mal auf Partys und mit Frauen zu vergnügen.

Gerade hatte der Sportler sichtlich Spaß mit George Clooneys Freundin Stacy Keibler. Die beiden spielten gemeinsam eine Runde Bierpong und George war weit und breit nicht zu sehen.

Nach den Olympischen Spielen in London gab Phelps bekannt, dass er seine Karriere als Sportler beenden wird. "Ich habe die Welt dank meiner Schwimmer-Karriere gesehen, trotzdem habe ich nicht wirklich die Chance gehabt, die Welt durch das Reisen zu entdecken", so Phelps in einem Interview. 

Vielleicht findet Michael ja noch die passende Frau auf seinen Reisen oder wohlmöglich sogar eine, mit der er reisen kann.