Wird Kronprinzessin Victoria bald Königin?

Die Schweden fordern Rücktritt von König Carl XIV. Gustaf

Wird Kronprinzessin Victoria von Schweden schon bald Königin? Die Umfragewerte sinken - die Mehrheit des schwedischen Volkes möchte König XIV. Gustaf nicht mehr als royales Oberhaupt Kronprinzessin Victoria und ihre Ehemann Daniel sind so beliebt wie noch nie bei den Schweden

Victoria ist so beliebt wie nie! Eine Umfrage im Volk bestätigte: Die Schweden wollen ihre Kronprinzessin Victoria, 35, als royales Oberhaupt. Wird ihr Vater, König Carl XIV. Gustaf, 66, nun abdanken?

Spätestens seit der Aufdekung seiner Vergangenheit im Rotlicht-Milieu und der außerehelichen Affäre lassen vor allem die Frauen in Schweden kein gutes Haar an ihrem König. 67 Prozent fordern, dass die Königstochter innerhalb der nächsten zehn Jahre auf den Thron kommt.

Insgesamt möchten 60 Prozent der Bevölkerung einen Wechsel in der royalen Führung. Ob sich König Carl Gustaf diese Umfrage zu Herzen nehmen wird? Der 66-Jährige feiert in diesem Jahr sein 40. Thronjubiläum, an der Seite seiner Familie.

Und Victoria? Die erfreut sich einer so hohen Beliebtheit wie noch nie. Spätestens seit ihrer Traumhochzeit mit Daniel und der Geburt ihrer Tochter Estelle, zehn Monate, ist das Medieninteresse an der 35-jährigen Kronprinzessin so groß wie noch nie.

Ob der König nach dieser Umfrage den Thron räumen wird?