Stella McCartney wurde von Queen Elizabeth ausgezeichnet

Sie erhiellt einen Orden für ihre Leistung in der Modeindustire

Für Modedesignerin Stella McCartney, 40, könnte es beruflich nicht besser laufen. Nun wurde die gebürtige Britin von Queen Elizabeth II., 86, höchstpersönlich für ihre Leistungen geehrt.

Die Tochter von Paul McCartney durfte 2012 nicht nur das britische Team bei den Olympischen Spielern ausstatten, sondern erhielt im November gleich zwei der begehrten "British Fashion Awards".

Dieser Erfolg musste dementsprechend belohnt werden. So verlieh ihr die Queen den "Order of the British Empire" für ihre Verdienste in der Modewelt.

Über diese Auszeichnung durften sich dann 70 weitete britische Persönlichkeiten freuen, die ebenfalls durch überragende Leistungen auffielen.

Stellt sich die Frage: wie willl Stella das Jahr 2012 noch übertreffen?