'Twilight'-Star Bronson Pelletier - Peinliches Pinkel-Video

Er erleichterte sich mitten im Flughafen von LA

Eine wirklich heikle Angelegenheit leistete sich diese Woche ein Schauspieler der berühmten "Twilight"-Saga. Bronson Pelletier, 25, urinierte volltrunken in der Öffentlichkeit und wurde dabei gefilmt.

Peinlicher geht's nicht. Das wird sich der "Wolf Jared Cameron" gedacht haben, als er nach diesem Vorkommnis wieder zur Besinnung kam.

Denn Bronson hatte keinen guten Tag. Zuerst wurde er aufgrund seinen hohen Alkoholpegels aus dem Flugzeug geschmissen. Im Wartebereich des Los Angeles-Airports angekommen, erleichterte sich der 25-Jährige auf einmal inmitten schaulustiger Menschen.

Ein Securitymann versucht noch das Vorhaben des Schauspielers zu verhindern, doch das schafft er leider nicht. Dafür ist Bronson in diesem Moment viel zu weit weg von dieser Welt und nicht wirklich ansprechbar.

Der Polizei gelingt es letztendlich doch den jungen Mann zu bändigen. Am Ende liegt Bronson benommen in neben seiner eigenen Pinkel-Pfütze... Nicht wirklich appetitlich.

Das Video könnt Ihr euch hier anschauen: