Hat Guy Ritchie schon eine Neue?

Kelly Reilly ist die Glückliche

Hat Guy Ritchie etwa schon eine neue Freundin? Nach er offiziellen Scheidungsbestätigung von seiner Ehefrau Madonna, lässt Guy Ritchie anscheinend nichts anbrennen.

Das US-Magazin "US Weekly" berichtet, dass Guy Ritchie gerade mit der britischen Schauspielerin Kelly Reilly anbändelt. Und die mit ihren 31 Jahren nicht nur 20 Jahre jünger als Madonna, sondern auch noch Hauptdarstellerin seines neuen Films "Sherlock Holmes" ist.

Reilly spielt die Geliebte von Holmes Assistenten Dr. Watson und soll nun auch Ritchie mit ihren Reizen überzeugen. Am 18. Oktober soll Ritchie nach den Dreharbeiten seinen Fahrer in sein Haus im Londoner Stadtteil Marylebone geschickt haben, um "in letzer Minute" eine Übernachtungs-Tasche für einen Aufenthalt im "Chatham Hotel" zu packen - und ganz zufällig wohnt dort auch Kelly Reilly!

Unterdessen packen erneut "Freunde und Bekannte" von Madonna und Ritchie aus: So soll Madonna ihren Ehemann während eines Streits geschlagen und gestossen haben - Ritchie feuerte angeblich verbal zurück, sie sei: "alt, fett, hässlich, faltig und dumm und könne nicht singen.”