Adele feiert Bühnen-Comeback bei der Oscar-Verleihung

Erster Auftritt nach Baby-Pause

Adele, 24, ist nicht nur laut dem amerikanischen Wirtschaftsmagazin “Forbes“ die beste Musik-Künstlerin unter 30 Jahren, sondern auch seit einigen Wochen stolze Mama eines Sohnes. Doch bei den Oscars 2013 soll sie endlich ihr Bühnen-Comeback feiern.

Lange war es ruhig um die Ausnahmekünstlerin geworden, doch glaubt man den Gerüchten, soll ihre Bühnen-Abstinenz am 24. Februar ein Ende haben. Anlässlich eines “James Bond“-Tributs soll die 24-Jährige ihren derzeitigen Hit zum Film “Skyfall“ live performen.

Und damit nicht genug, zudem wird schon länger spekuliert, dass der Filmsong ein heißer Anwärter auf die goldene Auszeichnung ist. Die erfolgreiche Sängerin ist in der Kategorie “Bester Original Song“ nominiert und könnte gleichzeitig zu den Gewinnern der großen Oscar-Nacht gehören.

Die 24-Jährige, die immer wieder erklärt, dass ihr das Privatleben wichtiger als ihre Karriere ist, könnte somit ein fulminantes Comeback auf das Parkett legen.

Wir dürfen gespannt sein.

Themen