Lothar Matthäus entschuldigt sich in Video-Clip bei Joanna

'Please forgive me and come back as soon as possible'

Lothar Matthäus in dem jetzt aufgetauchten Clip: Zwischen Lothar Matthäus und Joanna Tuczynska war im November 2012 der Ofen aus Lothar Matthäus und Joanna Tuczynska

Im November war bei Ex-Fußball-Star Lothar Matthäus und seiner Joanna Tuczynska, 28, der Ofen aus. Die beruflichen Interessen und Verpflichtungen" der beiden hätten sich nicht mehr mit einem "geregelten Privatleben" verbinden lassen, hieß es zur Begründung. Doch nun hat OK! ein Video gefunden, in dem der 51-Jährige das Dessous-Model um Verzeihung bittet - und sie anfleht, zu ihm zurückzukommen.

In dem selbstgedrehten Clip spricht der Fußball-Weltmeister von 1990 direkt in die Kamera, kämpft mit den Tränen, als er verkündet:

"Sweetie, I miss you. You know I love you. And please forgive me and come back as soon as possible. I miss you so much."

Das Youtube-Video wirft allerdings Fragen auf: Wann wurde es aufgenommen? Wer hat es veröffentlicht und wofür entschuldigt sich Lothar? 

Überraschend kam das Liebes-Aus zwischen dem Ex-Sportler und dem Dessous-Model damals nicht. Immer wieder tigerte Lothar allein zu Events und Partys, während Joanna via Facebook ihren Eltern beipflichtete, der "Loddar" sei viel zu alt für sie. Und heiraten wolle sie ihn ohnehin nicht

Dabei hatte das Paar, das anderthalb Jahre liiert war, sich privat sogar bereitwillig im TV präsentiert. Legendär, wie sich "Loddar" in der Vox-Soap beim unfreiwillig verkorksten Spiegeleierbraten für seine Liebste über die Schulter schauen ließ.

Weder er, Joanna noch die Managements der beiden wollen sich dazu auf Nachfrage von OK! äußern. Erleben wir etwa bald ein Liebescomeback?