Katy Perry ist schon jetzt die heißeste Frau 2013!

Die 'Men's Health' hat sich für die Sängerin entschieden

Katy Perry ist die Den zweiten Platz macht Mila Kunis – derzeitige Anwärterin auf die weibliche Hauptrolle in Die weibliche Schauspielerin Christina Hendricks macht Platz drei

Schon zu Anfang des neuen Jahres kann sich Katy Perry geschmeichelt fühlen. Die Männerzeitschrift "Men's Health" kürte die 28-Jährige zur "Hottest Woman of 2013", und das, obwohl die Sängerin aktuell ganz leger und im Schlabberlook beim Urlauben mit ihrem Freund John Mayer gesichtet wurde.

Doch Optik scheint zum Glück nicht das Wichtigste an einer Frau zu sein, denn Perry verfügt über eine ordentlich Portion Humor und ziemlich viel musikalisches Talent. Auch das mache eine Frau "heiß", erklärt die Redaktion der Zeitschrift. 

Humor sei eines der wichtigsten Attribute, die eine Frau vorweisen sollte, besonders um der Männerwelt als potenzielle Partnerin zu gefallen. Doch Katy trumpft zudem auch noch mit Natürlichkeit, denn sie sieht auch ohne Make-up bezaubernd aus.

Silber und Bronze gehen auch an sehr weibliche Exemplare der Frauenwelt. Den zweiten Platz macht Ashton Kutchers Liebste Mila Kunis, 29. "Mad Men"-Star Christina Hendricks, 37, räumt den dritten Platz ab.

Es ist schön zu sehen, dass die Natürlichkeit am Ende siegt!