Daniela Katzenberger ist endlich verliebt und vergeben

Nach Jahren des Single-Daseins

Wow, diese Nachricht ließ und staunen und freuen: Denn Kult-Blondine Daniela Katzenbeger, 26, die eigentlich für ihr Single-Leben bekannt ist, erzählte nun selbst im TV, dass sie gückklich liiert ist.

Seitdem Daniela zu einer kleinen Ikone in Deutschland aufgestiegen ist, wurde sie auch nicht mit einem Mann gesehen. Zumindest ergab sich nie etwas Ernstes und die Männer, die für Daniela interessant waren, ließen sie abblitzen.

Doch ab jetzt braucht die Katze kein Mitleid mehr: Denn die 26-Jährige ist endlich glücklich vergeben! Gegenüber ihrem Aufstiegs-Sender VOX gab die Blondine das Geheimnis preis.

"Ich hab' Schmetterlinge im Bauch! Ich sage das hier auch ganz offiziell, ich habe einen Freund und ich freu' mich auch drüber", erzählt sie bei "Prominent".

Er sei Geschäftsmann, der nicht in die Öffentlichkeit will, da er nicht nur als Mann der Katzenberger gelten möchte. Schlaues Kerlchen.

Der Beziehung sei eine Affäre vorausgegangen, die dann aber doch Liebe wurde: "Vor einem halben Jahr war das noch nichts Ernstes. Oh Gott, das klingt jetzt wie so ein Betthäschen. Aber naja, das war halt so", witzelt das Kätzchen.

Jetzt kann Daniela endlich ihre Hausbau- und Kinder-Pläne in die Tat umsetzen...