Russell Crowe dementiert Beziehung mit Dita von Teese

'Nur Freunde, keine Liebenden'

Russell Crowe, 48, ist nicht der neue Lover von Dita von Teese, 40. Der Hollywood-Schauspieler selbst hat der Gerüchteküche den Garaus gemacht. 

Auf Twitter nahm der Oscar-Preisträger Stellung zu den Spekulationen und informierte seine Fans: "Dita von Teese ist mutig, klug, süß und elegant. Sie ist eine Freundin von mir. Wer würde keine Freunde wie sie haben wollen? Freunde, keine Liebenden."

Das klingt eindeutig. Hängt Crowe vielleicht doch noch an seiner Ehe, die er und seine Frau Danielle Spencer im Oktober letzten Jahres nach neun Jahren für gescheitert erklärten?

Obwohl die Beiden getrennt leben, scheint der "Gladiator"-Darsteller noch nicht alle Hoffnung auf ein Liebes-Comeback aufgegeben zu haben. Im Dezember twitterte er noch, dass er an seiner Ehe arbeiten wolle:

"So schnell wie möglich werde ich diesen Job [er drehte zu der Zeit für den Film "Winter's Tale] zu Ende bringen und nach Hause fahren. Meine Priorität ist es, meine Familie wieder zusammenzuführen."