Prinz Harry - 'Ich kann es kaum erwarten, Onkel zu werden'

Der junge Prinz freut sich für seinen Bruder und Schwägerin Kate

Schon im Juli ist es soweit: Kate Middleton, 31, und Prinz William, 30, werden zum ersten Mal Eltern. Die Freude im britischen Königshaus ist riesengroß und auch Bruder Harry, 28, lässt es sich nicht nehmen, seine Glücksgefühle öffentlich zu machen.

Während einer Pressekonferenz in Afghanistan, wo der Royal stationiert war und nun seinen Einsatz beendet, ließ er seiner Vorfreude freien Lauf.

Über die Schwangerschaft von Schwägerin Kate sagt er: "Ich freue mich natürlich für beide sehr. Es wurde aber auch Zeit. Ich kann es kaum erwarten, Onkel zu werden. Ich sprach mit meinem Bruder und ihr. Beiden geht es sehr gut und sie sind natürlich sehr glücklich."

Eines sei Harry aber besonders wichtig: Die Privatsphäre der kleinen Familie. Bei seiner Mutter Diana hat er gesehen und hautnah miterlebt, welche Folgen die volle Aufmerksamkeit der Paparazzi haben kann.

"Ich hoffe, dass er und sie - aber hauptsächlich Catherine - dass sie den nötigen Schutz hat, der ihr als werdende Mutter die entsprechende Privatsphäre sichert."