Kelly Osbourne hat sich mit Matthew Mosshart verlobt

Bisher standen ihre Beziehungen unter keinem guten Stern

Kelly Osbourne, 28, hat sich überraschend mit ihrem Freund Matthew Mosshart, 29, verlobt. Wagt sie nun wirklich den Schritt vor den Altar?

Wenige Wochen vor Weihnachten soll Kelly Osbourne den Heiratsantrag ihres Freundes angenommen haben. Ein Freund der beiden berichtet gegenüber "US Weekly": "Kelly ist so glücklich wie noch nie."

Und tatsächlich wirkt Kelly Osbourne sehr happy; "Ihre Karriere läuft gut und sie ist in einer gesunden Beziehung mit einem wundervollen Typen", so der Vertraute weiter.

Es ist nicht Kellys erste Verlobung: 2010 war sie mit Luke Worrall verlobt, nach dem er sie betrogen haben soll, folgte die Trennung. Keine einfache Zeit für die Tochter von Ozzy Osbourne, die zu dem Zeitpunkt noch unter starken Selbstzweifel litt. Jetzt scheint sie wieder Mut gefasst zu haben und will mit ihrem Liebsten Matthew Mosshart vor den Traualtar treten.

Die Sängerin lernte ihren Traummann im Juli 2011 bei der Hochzeit von Kate Moss und Jamie Hince kennen und lieben. Sogar ihre Eltern sind begeistert von dem Koch: "Kellys Familie hält Matthew für den nettesten Typen, mit dem sie je zusammen war", plauderte ein Freund der Familie aus.

Na dann wünschen wir Kelly ganz viel Glück!