Kristen Stewart in Sorge – Geht Robert Pattinson fremd?

Sie hat Angst vor seiner Rache

Auweia! Inzwischen blickt keiner mehr bei dem Hin und Her zwischen Kristen Stewart, 22, und Robert Pattinson, 26, durch. Erst kürzlich stand wieder eine Trennung auf dem Liebesplan, doch scheinbar kommen "Edward" und "Bella" dann noch nicht voneinander los. Nun heißt es, Kristen soll durchdrehen, weil sie Angst hat, ihr Liebster könnte sie aus Rache betrügen.

Der Schauspieler soll derzeit bei Dreharbeiten in Australien großen Spaß haben und gerne mal ausgelassen feiern gehen. Und genau das gibt seiner Freundin daheim in Amerika Anlass zur Sorge.

“Sie kann den Gedanken nicht ertragen, dass Frauen ihn anfassen. Er wird eine lange Zeit weg sein und Kristen ist sauer“, erklärt ein Nahestehender.

Ihre große Sorge ist genauso einleuchtend wie berechtigt: “Sie sorgt sich, dass ihre Beziehung auf die Entfernung nicht funktionieren wird.“

Kein Wunder, klappte es doch schon nicht mit der Treue, als sie in der Nähe von Rob mit Rupert Sanders, 41, arbeitete und mit ihm fremd ging.

Der 26-Jährige soll mächtig genervt von der Eifersucht seiner Freundin sein. Mit ihrem Verhalten erreicht sie genau das Gegenteil und vertreibt den “Twilight“-Star mehr und mehr.

Oh je, steht also bald die nächste Trennung ins Haus? Offensichtlich kommen die Zwei auf keinen grünen Zweig mehr.