Halle Berry und Olivier Martinez heiraten in Paris

Damit erfüllt die Schauspielerin ihrem Verlobten seinen größten Wunsch

Nachdem sich Halle Berry, 46, und Olivier Martinez, 46, bereits im März 2012 verlobt haben, scheint es nun ernst zu werden. Das Hollywood-Pärchen wird sich voraussichtlich in Paris das "Ja"-Wort geben.

Laut "US Weekly" verbrachten die Verliebten den Dezember damit, sich verschiedene Pariser Kirchen, darunter die Abtei Saint-Germain-des-Prés und die Saint-Sulpice, anzuschauen, um den perfekten Ort für ihre bevorstehende Trauung zu finden.

So verriet ein Freund der beiden Schauspieler: "Halle ist von der Schönheit dieser Kirchen überwältigt. Diese Hochzeit wird ein wahrgewordener Traum!"

Vor allem für Olivier wäre es der allergrößte Wunsch in seiner Heimatstadt zu heiraten und diesen will Halle ihm auch erfüllen.

"Halle will Olivier in Paris heiraten. Sie weiß, wie besonders es für ihn wäre, zu Hause feiern zu können", gibt die Quelle preis.

Bereits vor ein paar Monaten hegte das Paar den Wunsch ganz nach Frankreich zu ziehen. Doch daran wurde die Oscarpreisträgerin von ihrem früheren Freund, dem kanadischen Männermodel Gabriel Aubry, mit dem sie die vierjährige Tochter Nahla hat, gehindert.