Mila Kunis will Hauptrolle in 'Shades of Grey'

Die Schauspielerin hat Lust auf etwas Neues

Der Ansturm auf die Besetzung der schlüpfrigen Bestseller-Roman-Verfilmung “Shades of Grey" ist groß. Nun mischt sich auch Mila Kunis, 29, ein und hat es auf die weibliche Hauptrolle abgesehen.

Die Freundin von Ashton Kutcher stapelt nicht tief, ganz im Gegenteil! Gegenüber der "The Sun" zeigt sie sich sehr interessiert an der Rolle:

“Es gibt Zeiten, in denen man mal etwas anderes machen und Spaß haben will, weil man eine gute Zeit dabei hat.“

Wenn die 29-Jährige tatsächlich die Rolle ergattern würde, müsste sie die Figur der Hochschulabsolventin “Anastasia Steele“ verkörpern, die eine SM-Beziehung zu dem Milliardär "Christian Grey" führt. Schlüpfriger Stoff, doch für eine “Sexiest Woman Alive" ein Klacks.

Bereits länger wurde gemunkelt, dass Kunis die Produzenten bereits von ihrem Talent überzeugt hat, doch entscheieden ist bis dato noch nichts.

Und schließlich schläft die Konkurrenz nicht, denn in den Rollen-Ring steigt die Brünette mit “Harry Potter"-Star Emma Watson, die auch als eine Favoritin gehandelt wird.