Moderatorin Babette Einstmann - Zusammenbruch auf der Bühne

Ohnmacht während einer Preisverleihung

Ein kleiner Schock beim ZDF: Bei einer Preisverleihung ist die Moderatorin Babette Einstmann auf der Bühne zusammengebrochen.

Babette führte durch den Abend der Auszeichnung "Die besten Autos 2013". Die Show lief gut, bis zu dem Zeitpunkt als der 50-Jährigen schwindelig wurde.

Ihre Worte stockten plötzlich und die Blondine sackte in sich zusammen. Mehrere Zuschauer halfen ihr sofort, daraufhin wurde Babette in einen Nebenraum getragen.

"Es geht ihr den Umständen entsprechend gut", sagen die Veranstalter.

Die Moderatorin erlitt bereits schon einmal einen Kollaps. Im Juni 2011 fiel sie während eines Interviews in Ohnmacht.

Wir wünschen eine gute Besserung!

Themen