Hulk Hogan twittert sexy Bild von den Beinen seiner Tochter

Die Internetgemeinde ist entsetzt

29.01.2013 10:30 Uhr

Was sich Hulk Hogan, 59, dabei nur gedacht hat?! Er postete auf Twitter ein Bild einer heißen Blondine in einem knappen Kleidchen. Das Problem: Bei der abgebildeten Person handelt es sich um seine eigene Tochter Brooke!

Unter dem Foto der Schönheit mit den endlos langen Beinen schreibt der ehemalige Wrestler nur: "Brookes Beine."

Ist das nur der stolze Vater, der bei dem 59-Jährigen durchkommt oder geht ein derartiges Foto zu weit? Die Twitter-User überschlugen sich mit Anschuldigungen und beschimpften die Beziehung zwischen Vater und Tochter unter anderem als “ekelhaft" und "pervers".

Brooke reagierte prompt auf die Vorwürfe und twitterte: “Ein Vater kann nicht einmal stolz auf seine Tochter sein, ohne dass Kranke etwas daraus machen, was es nicht ist. Wirklich??? Geht zurück zu euren Farm-Tieren. 'ignorant."

Beim nächsten Schnappschuss aus dem Familienalbum wird sich Hogan wohl doppelt überlegen, diese zu veröffentlichen.

Themen