Sängerin Kesha bekommt eigene Reality-Show auf MTV

Sie möchte zeigen wie ihr Leben wirklich ist

Sängerin Kesha, 25, ist bekannt für provokante Auftritte und schockt mit Geständnissen gerne mal. Nun soll die ganze Welt an ihrem turbulenten, kunterbunten Leben teilhaben, denn sie bekommt eine eigene Reality-Show auf MTV.

Diese wird den Namen "Ke$ha: My Crazy Beautiful Life“ tragen. Das Kamera-Team wird die Blondine bei den Aufnahmen zum neuen Album und auf Tour begleiten.

In einem Statement verriet die 25-Jährige: "Mit dieser Doku-Serie werde ich ein kompletteres Bild von dem zeigen, wie mein Leben wirklich ist. Es ist nicht alles glamourös, aber es ist das wahre Leben“

Die Musikerin möchte ihren Fans auch andere Seiten von sich zeigen. Zusammen mit ihrem Bruder, dem Produzenten Logen Sebert, wird sie das Filmprojekt in Angriff nehmen.

Bereits im April soll die erste Folge auf MTV in der USA Premiere feiern.

Themen