David Beckham - Wechsel zum Club Paris St. Germain

Er ist bereits in der französischen Haupstadt

David Beckham, 37, wird zum Franzosen, zumindest fußballtechnisch. Er wechselt zum Club Paris St. Germain, wie die BBC berichtet.

Nach dem Umzug der Beckhams in ihre Heimat London sah es so aus, als wenn Victoria ihre Karriere eifrig nach vorne treibt, während David noch keinen neuen Job als Kicker hatte. Nach seinem Vertrag bei LA Galaxy schaute er in die Röhre.

Doch nun scheint er endlich wieder das tun zu können, was er am besten kann. Er kickt ab sofort bei Paris St. Germain. 

Der 37-Jährige soll derweil in Paris angekommen sein, um die letzten Formalitäten zu klären. Seine offizielle Vorstellung als Spieler des Vereins findet heute, 31. Januar, am späten Nachmittag gegen 17 Uhr statt.

So wird David nicht nur für viele Tore sorgen, sondern für den gewissen Glamour-Faktor bei den Spielen. Und Vic wird ihn sicherlich besonders unterstützen, erzählte sie doch erst kürzlich, dass sie eine echte Fußball-Expertin ist.