Jason Trawick - Nach Britney-Spears-Trennung in Feierlaune

Partynacht mit seinen Kumpels in Hollywood

Feiert er gegen seinen Kummer über die gescheiterte Beziehung zu Britney Spears? Wohl kaum. Denn so gut gelaunt zeigte sich Neu-Single Jason Trawick, 41, mit seinen Jungs nach einer durchzechten Partynacht. Von Liebesfrust keine Spur - ganz im Gegenteil ...

Britney Spears, 31, bekommt Internet-Verbot und geht regelmäßig in die Kirche, ihr Ex-Verlobter Jason Trawick geht lieber mit seinen Jungs feiern und auf Flirtkurs mit Mädels. Das überraschende Liebes-Aus scheinen die beiden auf ihre Weise zu überwinden.

Doch so richtig unglücklich sehen weder Britney noch Jason aus. Zumindest er ist sogar ziemlich erleichtert: Immerhin gab er mit der Bekanntgabe vom Beziehungs-Ende auch die Vormundschaft ab, die sicherlich nicht immer einfach war.

Darauf musste erst mal einer getrunken werden. Mit seinen besten Kumpels feierte Jason die Nacht im "Aventine Restaurant" in Hollywood und war offenbar in großer Flirtlaune. Liebeskummer sieht irgendwie anders aus …