Justin Timberlake - Karriere ist wichtiger als ein Baby

Er will mit der Kinderplanung noch warten

Endlich ist er wieder zurück: Justin Timberlake, 32, wird schon bald sein neues Album veröffentlichen und ist für einige Auftritte gebucht. Ein gemeinsames Kind mit Jessica Biel, 30, ist indes noch nicht in Planung...

Denn Justin möchte seine Karriere wieder ordentlich ankurbeln. Da passt ein kleines Baby nicht so recht rein. Wie Jessica das wohl sieht?

"Jessicas Babypläne liegen erstmal auf Eis, weil Justin momentan lieber arbeiten will. Sie hatten ein lange anstrengende Unterhaltung deswegen und Justin konnte Jessica davon überzeugen, dass sie noch ein wenig warten sollten", so ein Bekannter.

Zwar scheint die Schauspielerin nicht hundertprozentig überzeugt zu sein. Doch was soll sie da schon machen? Zum Kinderwunsch gehören schließlich immer noch zwei Personen. Justin möchte als Papa einfach alles richtig machen:

"Justin hat ihr gesagt, dass er ein guter Vater sein will und dass das unter diesen Umständen momentan unmöglich wäre."