Ist The-Black-Eyed-Peas-Sängerin Fergie schwanger?

Ein verdächtiges Bäuchlein wölbt sich unter ihrem Mantel

Fergie präsentiert eine verdächtige Wölbung unter ihrem Mantel Die Sängerin wurde am 22. Dezember mit ihrem Mann in Los Angeles gesichtet. Was versteckt sie unter ihrem Mantel? Die Sängerin wünscht sich schon länger Nachwuchs

Fergie, 37, macht derzeit weniger mit ihrer Musik Schlagzeilen, dafür aber mit einem Baby-Gerücht. Auf aktuellen Bildern zeigt sich ein verdächtiges Bäuchlein. Ist sie schwanger?

Die The-Black-Eyed-Peas-Sängerin scheint unter ihrer schwarzen Kleidung ein süßes Geheimnis zu verstecken. Bereits vor Weihnachten wurde sie mit einer kleinen Wölbung beim Weihnachts-Shopping in Los Angeles gesichtet.

Auf aktuellen Bildern erhärten sich die Gerüchte - sie schlendert mit Gatte Josh Duhamel durch das Museum von Los Angeles und ein kleiner Bauchansatz unter ihrem schwarzen T-Shirt lässt eine freudige Baby-News vermuten.

Erst kürzlich erklärten beide im Interview gegenüber "Hollyscoop", dass sie es kaum erwarten können, Eltern zu werden. Ist es also nun endlich so weit? Oder hat die Sängerin während ihrer Bühnenabstinenz einfach ein paar Pfund zugenommen?

Spätestens in einigen Wochen dürfte sie ihren vermeintlichen Babybauch nicht mehr mit weiter Kleidung verstecken können. Also abwarten ...