Justin Timberlakes Grammy-Comeback - Neue Single 'Mirrors'

Gefeierter Auftritt bei den Awards

Justin Timberlake brachte das Publikum zum Jubeln Der 32-Jährige zeigte seine gekonnten Tanzschritte Justin hat nach seinem Auftritt noch eine Überraschung Dream-Team: Justin und Jay-Z zusammen auf der Bühne

Justin Timberlake ist zurück! Bei der Grammy-Verleihung am 10. Februar in Los Angeles legte der 32-Jährige ein sensationelles Comeback hin und wurde von dem Publikum gefeiert.

Seinen ersten Auftritt nach knapp fünf Jahren Bühnen-Abstinenz legte er bei einer Super Bowl-Party am 2. Februar hin. Doch gestern folgte sein ganz großer Auftritt - bei der 55. Verleihung der Grammys performte er seinen neuen Song "Suite & Tie" zusammen mit Jay-Z.

Die Bühnen-Deko erinnerte an die Swing-Zeiten der 1920er Jahre. Passend zu dem Titel seiner aktuellen Single "Suite & Tie" präsentierte er sich in einem Anzug mit schwarzer Fliege und Haartolle. Mit einem Aufgebot an Tänzern und Tänzerinnen und einem Orchester zeigte der Sänger seine gekonnten Tanzschritte und wurde von den Zuschauern mit großem Jubel gefeiert bis plötzlich Jay-Z aus dem Publikum singend auf die Bühne tritt. Die Menge jubelte!

Aber auch nach seinem fulminanten Auftritt war noch längst nicht Schluss: Auf Twitter kündigte er bereits vor der Show eine Überraschung an: "Große Neuigkeiten werden nach Justins #Grammy Auftritt bekannt. Bleibt dran oder ihr verpasst es! #mehrJT -TeamJT."

Mit den News war eine weitere neue Single gemeint. "Mirrors" ist die nächste Auskopplung seines im März erscheinenden Albums "The 20/20 Experience" und damit der vierte neue Song den Justin mit seinen Fans teilt nach den ersten drei Titeln "Suit and Tie", "That Girl" und "Pusher Lover Girl".

Seht hier seinen fulminanten Grammy-Auftritt und hört in seinen Song "Mirrors" rein: