Helen Mirren schockt mit rosa Haaren bei den BAFTAs

Die 67-jährige 'Queen'-Darstellerin war der Hingucker auf dem roten Teppich

Wow! Helen Mirren trägt jetzt Rosa Selbstbewusst präsentierte die Hollywood-Diva ihren neuen Look So kennen wir sie: Helen Mirren mit weißen Haaren Die Oscar-Preisträgerin schmiss sich bei den BAFTAs in Pose Helen Mirren goes pink Helen Mirren

Da traut sich eine was: Bei den gestrigen "British Academy Film Awards" (BAFTAs) debütierte "Kalender Girls"- und "Die Queen"-Darstellerin Helen Mirren, 67, ihre rosa Haare! 

In einer schwingenden bestickten Robe schmiss sich die 67-Jährige in Pose - doch alle hatten nur ein Auge für ihre neue Frisur!

Gewagt, gewagt, der krasse Farbwechsel von Weiß zu Pink - doch gemeinsam mit Helens knalligem Lippenstift und dem weißen Abendkleid sah die Schauspielerin toll aus und war DER Hingucker.

Mirren verriet, dass ihr farbenfroher Bob von einer "America's Next Topmodel"-Kandidatin inspiriert war, und verriet: "Ich dachte, es würde Spaß machen, meine Haare pink zu färben." 

Und, tatsächlich: Nach Spaß und Lebensfreude sieht der neue Look tatsächlich aus. Da mussten selbst Hollywood-Beautys wie Anne Hathaway oder Jennifer Lawrence einsehen, dass sie kaum mit der betagten Diva konkurrieren konnten. 

Wow, Helen!