Samuel Koch feiert bei Berlinale mit Al Pacinos Tochter

Julie Pacino hat ihn zu ihrer Premiere eingeladen

Samuel Koch, 25, war ein ganz besonderer Gast auf der Premieren-Party von Al Pacinos Tochter Julie, 23. Der Zögling des berühmten Schauspielers präsentierte in Berlin ihren neuen Film "Billy Bates".

Der 25-Jährige lernte die Produzentin und ihre Geschäftspartnerin Jennifer DeLia bereits am Samstag auf einer Party kennen. Daraufhin wurde er von ihr eingeladen, wie er gegenüber der "Bild" berichtet.

Offensichtlich haben sich die beiden gut verstanden, wie er weiter erklärt: "Julie hat mich nach New York eingeladen! Wir haben uns über die Schauspielerei unterhalten.“

Im Clubrestaurant "The Grand" in Berlin war er damit ein ganz besonderer Gast und hat sicherlich nicht nur bei der Tochter des "Scarface"-Schauspielers bleibenden Eindruck hinterlassen.

Samuel verunglückte am 4. Dezember 2010 in der Sendung "Wetten, dass …?" und ist seitdem gelähmt und sitzt im Rollstuhl.