Kein Lächeln -Harper Beckham sieht Mama Posh immer ähnlicher

Model-Qualitäten: Die Kleine zieht bei der NY Fashion Week eine Schnute wie ihre Mutter

Die kleine Harper eifert ihrer Mama Victoria Beckham in Sachen Schmollmund nach Kleine Fashionista: Harper Beckham auf dem Laufsteg der NY Fashion Week Das Lächeln gefriert, sobald Fotografen auftauchen: Victoria Beckham David trägt Töchterchen Harper nach der Show von Mama Vic ins Restaurant Harper mit Mama Vic bei der Fashion Week 2012 in der Front Row

Seit Victoria Beckham auch bei Facebook und Twitter kräftig mitmischt, wissen wir, dass die erfolgreiche Modedesignerin zum Lachen nicht in den Keller geht - ihre Einträge zeugen durchaus von Humor. Doch sobald Kameras auftauchen, erfriert der Gesichtsausdruck der 37-Jährigen - und sie zieht eine ziemlich miesepetrige Schnute. Das scheint sich Töchterchen Harper, 1, jetzt bei ihr abgeguckt zu haben...

Die Beckham-Tochter ist schon eine richtige Fashionista. Derzeit präsentiert Mama Vic ihre Mode auf der renommierten New York Fashion Week - und Klein-Harper ist natürlich dabei. So twitterte das Ex-Spice-Girl einen Schnappschuss, auf dem ihre Tochter auf dem Laufsteg herumstapft.

Papa David Beckham trug den Knirps am Sonntag, 10. Februar, nach der Show von "Posh" in der öffentlichen Bibliothek zum Restaurant-Besuch im trendigen Soho. Natürlich ist Harper perfekt zurechtgemacht: Im braunen Mäntelchen und einer Rose in der Hand ist sie ein süßer Hingucker.

Und, siehe da: Die 1-Jährige hat schon genau die Schnute ihrer Mama drauf - bloß nicht einmal zu viel lächeln!

Natürlich tut das der Niedlichkeit des Promi-Sprösslings keinen Abbruch, aber dem Schmollmund ihrer Mutter eifert sie da vielleicht ein kleines bisschen zu sehr nach, finden wir...