Paralympics-Star Oscar Pistorius erschießt seine Freundin

Tragischer Unfall? Sie wollte ihn zum Valentinstag überraschen

Erschoss der weltberühmte Sportler Oscar Pistorius versehentlich seine Freundin Reeva Steenkamp? Bei den Olympischen Spielen 2012 ging der beinamputierte Läufer in die Geschichte ein Die hübsche Reeva Steenkamp war Moderatorin und Model Oscar Pistorius Hier wird der Paralympics-Star festgenommen. Es wird wegen Mordes ermittelt Polizeisprecherin Denise Beukes informiert in Pretoria in der Nähe des Tatortes die Presse

Tragödie um den „Blade Runner“: Paralympics- und Olympia-Star Oscar Pistorius, 26, hat in seinem Haus seine Freundin Reeva Steenkamp († 30) erschossen. Offenbar handelt es sich um ein schreckliches Versehen - trotzdem ermittelt die Polizei ermittelt wegen Mordes!

Steenkamp war Model und Moderatorin, wurde mit vier Schüssen getötet.

Glaubt man den Aussagen des 26-Jährigen, könnte es sich um ein fatales Missverständnis, eine schrecklich missglückte Valentinstagsüberraschung, handeln. 

Pistorius wurde von der Polizei festgenommen und in seinem Haus verhört. Wie die südafrikanische Zeitung "Beeld" berichtet, soll er auf der Polizeistation in Boschkop bei Pretoria nun einem Haftrichter vorgeführt werden. 

Pistorius habe sich "in einem massiven Schockzustand" befunden, zitierte der Fernsehsender ENCA eine Polizeiquelle. Doch wie konnte es dazu kommen, dass der Südafrikaner, der im Sommer 2012 in London als erster amputierter Athlet an Olympischen Spielen teilgenommen hatte, seine Freundin erschoss?

Die Polizei prüft offenbar, ob der Athlet die hübsche Blondine möglicherweise für eine Einbrecherin gehalten hat. So berichtet "Sky News", dass Steenkamp ihren Liebsten zum heutigen Valentinstag überraschen wollte.

Möglicherweise hat sie Pistorius so unsanft aus dem Schlaf geweckt, dass er sofort um sich schoss. 

Polizeisprecherin Katlego Mogale sagte zu den Ereignissen: „Das Opfer wurde viermal getroffen und starb noch am Tatort. Es wurde eine 9-mm-Pistole sichergestellt. Man nimmt an, dass es sich um die Freundin des Schützen handelt.”

Was genau passiert ist, das müssen nun Polizei und Staatsanwalt klären. Eins ist jedoch sicher: Den Valentinstag wird der weltberühmte Sportler nie mehr unbeschwert feiern können.