Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

Motsi Mabuse möchte eine eigene Tanzschule eröffnen

Die 'Let's Dance'-Jurorin will ihre Träume verwirklichen

Bald startet die neue Staffel von "Let's Dance". Auch Jurorin Motsi Mabuse, 31, ist wieder mit dabei. Jetzt verriet die Tänzerin, dass sie gerne eine eigene Tanzschule hätte.

Schon länger habe der sympathische Tanzprofi diesen Wunsch. Nun sei Motsi dazu bereit, ihren Plan wirklich werden zu lassen.

"Ich bin als Trainerin sehr häufig bei Tanzfestivals und in Tanzschulen. Da ist in mir der Wunsch entstanden, etwas Eigenes aufzubauen", erzählte die 31-Jährige der Nachrichtenagentur "dpa".

Wann dieser Tanz-Traum allerdings wirklich Gestalt annimmt, steht noch nicht ganz fest: "In den nächsten Jahren werde ich diesen Plan in die Realität umsetzen. Ich habe mein Leben dem Tanz verschrieben."