Brad Pitt und Angelina Jolie bringen eigenen Wein raus

Der edle Tropfen wird nach ihrem Anwesen benannt

Brad Pitt, 49, und Angelina Jolie, 37, haben ein neues Projekt: Sie werden Winzer und bringen ihre eigenen Wein von ihrem Anwesen in Frankreich raus.

Genug Platz hat das Hollywood-Paar auf ihrem Landgut Chateau Miraval. Und damit der Wein auch ein guter Tropfen wird, holen sie sich Hilfe von echten Kennern. Die Familie Perrin sind Weinspezialisten und werden ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Brad ist ganz begeistert von seinem neuesten Projekt und erklärt: "Wir sind eng eingebunden und ziemlich begeistert über das Weinprojekt mit unseren Freunden aus der Perrin Familie.“

Der erste edle Tropfen soll ein 2012er Rosé werden und den Namen "Miraval" tragen. Die Produktion übernahm die Perrin-Familie hingegen haben Brangelina tatkräftig mitgeholfen das Design der Flasche zu gestalten.

Der Weinmacher Perrin ist ganz begeistert von den prominenten Neu-Winzern: "Brad und Angelina sind sehr freundliche, nette Menschen und bodenständig. Sie denken auf lange Sicht.“