Pippa Middleton ist wieder glücklich vergeben

Kates Schwester hat ein Faible für Männer mit Geld

Pippa Middleton, 35, hat eigentlich jedes Quartal einen anderen festen Freund. Jetzt soll es wieder soweit sein: Die Schwester von Herzogin Kate, 31, ist frisch verliebt.

Pippas aktueller Freund ist wieder mal ein Mann mit Geld. Mit Börsenmakler Nico Jackson, 35, wurde die Partybuch-Autorin bereits mehrmals händchenhaltend und turtelnd gesehen.

Es scheint sogar so, als wäre es der 35-Jährigen diesmal wirklich ernst: Pippa nahm ihren Liebsten schon in den Familien-Urlaub nach Mustique mit, wo er alle Angehörigen kennenlernte - darunter auch Kate und Prinz William, 30.

Ein Freund des Maklers weiß, warum Pippa auf ihn steht: "Er ist charismatisch und hebt sich von anderen ab. Jede ist hinter ihm her, er ist ein toller Fang. Und er hat die aufregendsten blauen Augen, die man je gesehen hat."

Aber Nico hat auch sehr bodenständige Vorzüge zu bieten: Anders als die Verflossenen von "Her Royal Hotness" hat er sich hochgearbeitet und ist nicht durch seine Familie das geworden, was er heute ist.

Hoffentlich hält diese Beziehung länger als nur eine Jahreszeit...